vorteil

Vorteile

Das Torus-Getriebe ist eine  revolutionäre, innovative Neuentwicklung in der Antriebstechnik! Erst durch die neuartige Zahnform entstehen Vorteile für die Endprodukte welche auf das neuartige Torus-Getriebe setzen.

Höchste Qualität und Präzision, geringes Gewicht und einfache Bauweise auf minimalstem Einbauraum ermöglicht eine äußerst hohe Effizienz.

 

Effizienz

Dank der neuartigen Geometrie der Torus-Getriebe-Verzahnung bleibt der Wirkungsgrad unabhängig von der Übersetzung konstant. Dadurch werden zum ersten Mal hohe Übersetzungen (>100:1) auf kleinstem Bauraum realisierbar.

 

Wirkungsgrad in Abhängigkeit der Übersetzung:

Schneckengetriebe Messung nach DIN EN ISO 1680

 

wirkunsgrad 2

 

 

 

Drehmoment

Durch die einzigartige Kontaktgeometrie wird die Last besser verteilt und das Material weniger beansprucht. Dadurch ist es möglich, höhere Drehmomente bei gleicher Baugrösse zu übertragen.

 

getriebe-torus-kraft

Kräfteverteilung Torus

getriebe-normal-kraft

Kräfteverteilung Evolvent

 

 

 

Aufbau / Grösse

Das Torus-Getriebe ist simpel aufgebaut. Es besteht aus nur zwei beweglichen Bauteilen, was die Herstell-, Montage-, Lager- und Servicekosten erheblich reduziert. Durch den konstanten Wirkungsgrad können auch grosse Übersetzungen mit minimalster Anzahl Bauteilen realisiert werden, da auf eine zweite oder dritte Getriebestufe verzichtet werden kann. Das Torus-Getriebe ist dadurch konkurrenzlos klein und leicht.

 

 

Genauigkeit

Das Getriebespiel kann durch axiales Verschieben auf einfachste Art und Weise eingestellt oder auch komplett aufgehoben werden.

 

 

 

Hohe Laufruhe

Das Torus-Getriebe ist als Getriebe mit hohem Gleitanteil prinzipbedingt nahezu geräuschlos. Durch den speziell optimierten Zahneingriff werden Geräusche zusätzlich gedämpft.